Digitalradar münsterLAND

Die regionale Vernetzungsplattform für Innovatoren und Visionäre im produzierenden Gewerbe. Hier findest Du Geschäftsmodellinnovationen und Digitalisierungsstrategien für KMU im Münsterland.

Finde Inspirationen und

Gleichgesinnte

Werde Teil unserer Fokusgruppen und vernetze dich mit Experten:innen und Gleichgesinnten aus dem kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) des verarbeitenden Gewerbes.

Nutze das Wissen

der Community

Finde in den Leitfäden unserer Experten:innen kleinschrittige Handlungsempfehlungen zur Gestaltung der digitalen Transformation.

Digitalradar auf LinkedIn

Folge unserem LinkedIn-Kanal und werde Teil unserer Community. Dort erfährst Du als erstes von neuen Berichten, Leitfäden und geplanten Austauschtreffen.

mob_slid1
Unsere Mission
mob_slid1
Finde Inspirationen
und Vernetze Dich
mob_slid1
Nutze das Wissen
der Community
mob_slid1
Teile Deine Wissen
oder Visionen

BAUSTEINE ZUR DIGITALEN TRANSFORMATION

NEUESTE BEITRÄGE AUF DEM DIGITALRADAR

Leitfäden
In vielen Firmen hatte man über die Jahre eine analoge Struktur aufgebaut, welche in den letzten 15 Jahren zunehmend in eine digitale Struktur überführt wurde. Es ist eine hybride Organisation mit gewachsenen Strukturen entstanden. Das etablierte System zur Ablage von Briefen, Dokumenten, E-Mails, Urlaubsanträgen, Krankmeldungen oder Stundenzetteln ist geprägt durch eine Gleichzeitigkeit von analogen und >>
Augmented Reality
Das Industrieunternehmen VEKA AG aus Sendenhorst ist ein Produzent von Kunststoff-Profilsystemen für die Herstellung von Fenstern, Türen, Rollläden und Schiebetüren. Um die Entwicklung kundenzentrierter, digitaler Servicelösungen zu beschleunigen, wurde aus einem Bereich der IT-Abteilung die Digital Building Solutions GmbH (DBS) ausgegründet. Im Interview sprachen wir mit den Geschäftsführern Dr. Matthias Koch und Karl Dietrich Wellsow >>
Leitfäden
„Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten“ - dieses Konfuzius (551 - 479 v. Chr.) zugeordnete Zitat galt vor 2500 Jahren genauso wie heute im Zeitalter der Digitalisierung. Fehler lassen sich heute besser denn je aufzeichnen, überwachen und vermeiden. Datenbanken, KI-gestützte Qualitätskontrollen, kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP) und viele mehr sorgen dafür, >>
Augmented Reality
Das Industrieunternehmen VEKA AG aus Sendenhorst ist ein Produzent von Kunststoff-Profilsystemen für die Herstellung von Fenstern, Türen, Rollläden und Schiebetüren. Um die Entwicklung kundenzentrierter, digitaler Servicelösungen zu beschleunigen, wurde aus einem Bereich der IT-Abteilung die Digital Building Solutions GmbH (DBS) ausgegründet. Im Interview sprachen wir mit den Geschäftsführern Dr. Matthias Koch und Karl Dietrich Wellsow >>
Daten
Die Bereitstellung von Produktinformationen ist auch für Dein Unternehmen von großer Bedeutung. Denn es ist für den Kunden kaufentscheidend, ob er die wichtigen Informationen gut aufbereitet erhält oder eben nicht. Der Onlinevertrieb ohne persönliche Kundenberatung verstärkt diesen Bedarf nach Informationen. Das macht es notwendig, Produktdaten einheitlich und automatisiert bereitzustellen. Insbesondere für viele mittelständische Unternehmen ist >>
Leitfäden
„Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten“ - dieses Konfuzius (551 - 479 v. Chr.) zugeordnete Zitat galt vor 2500 Jahren genauso wie heute im Zeitalter der Digitalisierung. Fehler lassen sich heute besser denn je aufzeichnen, überwachen und vermeiden. Datenbanken, KI-gestützte Qualitätskontrollen, kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP) und viele mehr sorgen dafür, >>
Leitfäden
Mein Produkt mit einer IoT-Schnittstelle ausrüsten oder mittels KI fehlerhafte Produkte aussortieren. Die Wahl des richtigen (Digital)-Projekts fällt schwer. Besonders in kleinen und mittleren Unternehmen fehlen oft die Ressourcen, um den Wert solcher Projekte überhaupt zu beurteilen. Durch die Unterteilung in die zwei Klassen Effizienz und Kundenerlebnis wird eine Beurteilung erleichtert und eine erste Einschätzung >>